Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Für alle Verträge zwischen Van Raam Spezialfahrräder Rudolf Jordan Clever Cycling, Grillparzerstraße 23, 4800 Attnang Puchheim,  (im Folgenden  Anbieter genannt) und der im Einzelnen näher bezeichneten Vertragspartei (im Folgenden Kunden genannt) gelten die folgenden AGB:

  • 1 Vertragsgegenstand

Der Anbieter vertreibt Fahrräder und Zubehör, die jeweils individuell auf die speziellen Bedürfnisse der Kunden angepasst werden können. Vertragsgegenstand  sind deshalb allein diese mit dem Kunden konkret  vereinbarten Spezifikationen  des jeweiligen Rades/Zubehör. Hiervon abweichende Angaben in Katalogen, Prospekten und ähnlichen Publikationen sind nur unverbindliche Angebote und können insoweit in Form, Farbe oder Größe etc. von den vertraglich vereinbarten Spezifikationen  abweichen.  Vertragsgegenstand  wird allein das Rad, das Zubehör, welches mit dem Kunden konkret vereinbart wurde und vom Anbieter schriftlich bestätigt wird.

  • 2 Widerrufsrecht

Im Falle einer Bestellung über unseren Internet Shop haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat;

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

…………………………………………………………………………………………..

[Namen, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse]

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief,  oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs   sind  die  beiderseits   empfangener   Leistungen   zurück   zu  gewähren.   Ausgenommen   hiervon   sind  Waren,   die  ausschließlich   nach Kundenwünschen gefertigt bzw. mit Sonder – Zubehör bestellt wurden und somit nicht für den normalen Vertrieb geeignet sind. In diesen Fällen besteht kein Widerrufsrecht.

  • 3 Auftrag / Lieferung

Durch  die Erteilung  des  Auftrages  verpflichtet  sich  der Käufer  die Ware  abzunehmen. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 4 bis 6 Wochen je nach Modell nach der Auftragsbestätigung.    Der   Anbieter   ist   jedoch   nicht   verpflichtet,   vor   Ablauf   der   Widerrufsfrist   Leistungen   zu   erbringen.   Unvorhergesehene Lieferhindernisse  durch  höhere  Gewalt,  Streik,  Betriebsstörungen  im eigenen  Betrieb  oder  bei  Zulieferern,  Transportprobleme  etc.  berechtigt  den Anbieter, seine Lieferverpflichtungen  ganz oder teilweise aufzuheben bzw. zeitlich zu strecken. In diesem Fall verpflichtet sich der Anbieter, den Kunden unverzüglich über den Grund der Unmöglichkeit der Leistung zu informieren. Schadensersatzansprüche wegen Nichtleistung sind in diesem Fall ausgeschlossen.     Ein  Recht  zum  Umtausch  hat  der  Käufer  nicht.  Liefertermine,   auf  deren  Einhaltung  es  dem  Kunden  besonders  ankommt (Fixgeschäfte), bedürfen der gesonderten schriftlichen Vereinbarung zwischen den Parteien.

  • 4 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des Anbieters.

  • 5 Zahlungsbedingungen

Bei Bestellung ist eine Anzahlung in Höhe von 50%, per Überweisung,  innerhalb von 10 Tagen nach Auftragserteilung  zu entrichten. Erst dann wird die Ware beim Hersteller bestellt. Die Restzahlung des Kaufpreises erfolgt sofort bei Lieferung der Ware.

  • 6 Aufwendungs- bzw. Schadensersatz

Tritt der Kunde vom Vertrag zurück, ohne hierzu berechtigt zu sein, hat er dem Anbieter die daraus entstehenden  Aufwendungen  zu ersetzen. Dies betrifft insbesondere die Kosten für den Rückbau des Rades, damit dieses wieder für den allgemeinen Verkauf geeignet ist.

  • ersand und Verzollung

Der Versand der Ware vom Produzenten zu den Verkaufsstellen in Attnang Puchheim, oder Rad und Tat, Dorfstraße 2 in 4072 Alkoven sowie die Zoll und Mehrwertsteuer-Kosten sind im Verkaufspreis eingerechnet. Die Transportkosten von der Verkaufsstelle zum Bestimmungsort des Kunden erfolgt jedoch auf Rechnung des Kunden.

  • 8 Gewährleistung / Garantie

Zum Erhalt seiner Gewährleistungsansprüche hat der Kunde die Ware nach Erhalt unverzüglich zu untersuchen und offensichtliche Mängel innerhalb einer Ausschlussfrist von 2 Wochen ab Übergabe beim Anbieter schriftlich anzuzeigen.  Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige. Nicht offensichtliche Mängel sind nach ihrer Entdeckung anzuzeigen, spätestens jedoch innerhalb einer Frist, die der gesetzlich bestimmten Verjährungsfrist entspricht. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen  von 2 Jahren für neuwertige Waren. Im Falle eines Sach- oder Rechts- Mangels gilt die Nachbesserung als fehlgeschlagen, wenn sie zwei Mal erfolglos geblieben ist. Der Kunde wird vor Gebrauch der Ware in die speziellen Fahreigenschaften der Räder vom Anbieter eingewiesen. Für Schäden, die dadurch entstehen, dass der Kunde das Rad ohne Einweisung des

Anbieters nutzt, wird keine Haftung übernommen. Die Haftung für Schäden, die dem Kunden während einer Probefahrt entstehen, wird ausgeschlossen. Der Kunde wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Anbieter diesbezüglich auch für leichte Fahrlässigkeit keine entsprechende Versicherung abgeschlossen hat. Beruht der Mangel auf der Verletzung von Bedien- und  Wartungsvorschriften  durch den Kunden, auf unsachgemäße Verwendung oder natürlichem Verschleiß, bestehen seitens des Kunden keine Gewährleistungsansprüche. Darüber hinaus gelten die Garantiebestimmungen  der jeweiligen Zulieferer, die dem Kunden bei Vertragsschluss zur Kenntnis gebracht werden.

  • 9 Haftungsausschluss

Für Schäden, die dem Kunden an anderen Rechtsgütern als dem Kaufgegenstand entstehen, wird, außer wenn sie an Leben, Körper und Gesundheit auftreten, nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit des Anbieters bzw. seiner gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen gehaftet. Die Haftung für einfache Fahrlässigkeit ist insoweit ausgeschlossen. Dieser Ausschluss gilt nicht, wenn der Anbieter eine besondere Garantie übernommen hat, die gerade vor solchen Schäden schützen soll.

  • 11 Service- und Beratungsgebühren

Sämtliche  Service- und Beratungsleistungen  sind gebühren- und spesenpflichtig. Bezüglich Fälligkeit und Höhe wird auf die jeweils aktuelle Preisliste des Anbieters verwiesen, die dem Kunden vor Vertragsschluss zur Kenntnis gebracht wird.

  • 13 Schlussbestimmung

Die unwirksame Regelung der AGB wird nur durch die entsprechenden gesetzlichen Regelungen nach österreichischem Recht ersetzt. Besteht eine solche gesetzliche Regelung nicht, ist der Vertrag so auszulegen, dass er den Interessen beider Parteien möglichst nahe kommt.

 

Stand: 01.01.2020

 

Datenschutzvereinbarungen

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sofern Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern möchten (Einwilligungen erteilen oder bereits erteilte Einwilligungen widerrufen), klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu ändern.

Verantwortlich

Rudolf Jordan, Rudolf Jordan, Grillparzerstraße 23, 4800 Attnang Puchheim, AT, office@3rad.cc, +436648193548

Hosting Provider

World4You Internet Services GmbH

Wir hosten unsere Website bei unserem Auftragsverarbeiter World4You, World4You Internet Services GmbH, Hafenstraße 35, 4020 Linz, Österreich.

Zum Zweck der Bereitstellung und der Auslieferung der Website werden Verbindungsdaten verarbeitet. Zum bloßen Zweck der Auslieferung und Bereitstellung der Website werden die Daten über den Aufruf hinaus nicht gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Website“ gemäß § 96 Abs. 3 TKG.

Zum Betrieb der Website werden die Verbindungsdaten und weitere personenbezogenen Daten zusätzlich im Rahmen diverser anderer Funktionen bzw. Dienste verarbeitet. Darüber wird im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bei den einzelnen Funktionen bzw. Diensten im Detail informiert.

Kontaktformular

Auf unserer Website besteht die Möglichkeit, durch ein Kontaktformular direkt mit uns in Kontakt zu treten. Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage der von ihnen durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bis auf Widerruf.
Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.

Web Schriften

Google Fonts

Wir verarbeiten mit unserem Auftragsverarbeiter Google Fonts, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland Verbindungsdaten und Browserdaten zum Zweck der Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Website benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Website“ gemäß § 96 Abs. 3 TKG.

Soweit durch Google Fonts eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Google dafür alleinige Verantwortliche. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den FAQ von Google Fonts.

Embeddings

Google Maps

Im Fall der Erteilung Ihrer Einwilligung verarbeiten wir mit dem Dienst Google Maps, Google LLC, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als gemeinsame Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Anzeige interaktiver Karten auf unserer Website.

Wir ermöglichen dem Dienst die Erhebung von Verbindungsdaten, die Erhebung von Daten ihres Webbrowsers sowie die Platzierung eines Werbecookies. Durch die Platzierung von Werbecookies ist es Google möglich, für jeden Nutzer eine individuelle User-ID zu berechnen. Diese zur eindeutigen Identifizierung geeigneten personenbezogenen Daten werden sodann im Rahmen des von Google betriebenen Werbenetzwerks verarbeitet.

Soweit durch Google eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten insbesondere im Rahmen des Werbenetzwerkes von Google erfolgt, ist Google dafür alleinige Verantwortliche. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Die Nichterteilung der Einwilligung hat lediglich zur Folge, dass Ihnen der Dienst Google Maps nicht zur Verfügung gestellt wird. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Übermittlung in die USA ist der Durchführungsbeschluss der EU-Kommission C/2016/4176 sowie die erfolgte Privacy Shield Zertifizierung.

Analysedienste

Google Analytics

Im Fall der Erteilung Ihrer Einwilligung verarbeiten wir mit dem Dienst Google Analytics, Google LLC, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als gemeinsame Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Fehleranalyse und der statistischen Auswertung unserer Website. Die Nichterteilung der Einwilligung hat auf die Funktion der Website keine unmittelbare Auswirkung, ohne statistische Daten wird uns jedoch die Weiterentwicklung der Website erschwert. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Wir ermöglichen dem Dienst die Erhebung von Verbindungsdaten, Daten ihres Webbrowsers und Daten über die aufgerufenen Inhalte sowie die Ausführung von Analysesoftware und die Speicherung von Daten auf ihrem Endgerät. Der Dienst anonymisiert die erhobenen Daten unmittelbar nach der Erhebung und stellt uns die anonymen Daten in Form von Statistiken zur Auswertung zur Verfügung. Wir nutzen diese Statistiken zur Fehlerbehebung und zur Weiterentwicklung unserer Website. Die Daten auf ihrem Endgerät werden für die Dauer von bis zu zwei Jahren gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemäß § 96 Abs. 3 TKG. Die Rechtsgrundlage für die Übermittlung in die USA ist der Durchführungsbeschluss der EU-Kommission C/2016/4176 sowie die erfolgte Privacy Shield Zertifizierung.

Widerspruchsrecht

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses erfolgt, haben Sie das Recht gegen dieser Verarbeitung zu widersprechen.

Sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung unsererseits vorliegen, wird die Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis dieser Rechtsgrundlage eingestellt.

Zudem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch verarbeiteten Daten wird durch den Widerspruch nicht berührt.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Im Fall der Einwilligung in den Erhalt elektronischer Werbung kann der Widerruf Ihrer Einwilligung durch Klick auf den Abmeldelink erfolgen. In diesem Fall wird eine Verarbeitung, sofern keine andere Rechtsgrundlage besteht, eingestellt.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf nicht berührt.

Betroffenenrechte

Sie haben zudem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrer Einwilligung oder in einem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag besteht, haben Sie überdies das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Nähere Informationen zu den Aufsichtsbehörden in der Europäischen Union finden Sie hier.